Zum Hauptinhalt springen

Ort der Begegnung und Kommunikation

Das Alter ist eine eigene Lebenszeit mit vielen Möglichkeiten. Die Begegnungsstätte will ein Ort sein, an dem ältere Menschen sich begegnen, Kontakte knüpfen und sich engagieren können. Menschen aus der Wohnanlage und dem Stadtteil Weilimdorf sind eingeladen, sich hier zu treffen, und ihre Zeit gemeinsam zu gestalten.

In verschiedenen Gruppen und Kursen können Senioren miteinander lernen, sich bewegen und etwas für ihr Wohlbefinden und ihre Gesundheit tun. Bei Festen, kulturellen Veranstaltungen und Ausflügen können Interessen, Freude und Genuss gepflegt werden. Von rüstigen Senioren, die sich ehrenamtlich einbringen, bis zu Menschen mit Demenz, die in einer verlässlichen Gruppe betreut werden - Vielfalt und ein offenes, buntes Miteinander verschiedener Menschen mit unterschiedlichen Stärken und Schwächen ist uns wichtig! Dabei fördern wir die Begegnung der Generationen durch gemeinsame Angebote mit Kooperationspartnern.

Die Begegnungsstätte wird von der Stadt Stuttgart gefördert.

Unser Programm

Das Programm der Begegnungsstätte ist vielfältig.

  •     Körperliches und geistiges Training
  •     Ausflüge, Feste, Wandern, Kegeln, Singnachmittage
  •     Vorträge und Diskussionen über gesellschaftliche medizinische und rechtliche Fragen
  •     Konzerte und Dia-Vorträge
  •     Weiterbildungsangebote, z. B. Computerkurs, Englischkurs, Französischkurs

Programmpunkte in der Begegnungsstätte gibt es von Montag bis Freitag.

Zum aktuellen Juli/August/September-Programm

Eine Auswahl an Angeboten

Wann?                   
Jeden Freitag von 14 bis 17 Uhr

Wo?                      
Im Treffpunkt im Erdgeschoss der Wohnanlage am Lindenbachsee

Was?
Ein gemütlicher Nachmittag, der nach den Bedürfnissen und Fähigkeiten der Teilnehmenden gestaltet wird.

Für wen?
Menschen mit und ohne Demenz aus Weilimdorf und Umgebung

Neue Teilnehmer*innen sind willkommen. Bitte rufen Sie uns an oder schicken Sie uns ein Mail.

Tanzen im Sitzen - gemeinsam, heiter und meditativ

Jeden Montag um 15 Uhr findet in der Begegnungsstätte eine besondere Tanzstunde statt. Zum Motto "Tanzen im Sitzen – gemeinsam, heiter und meditativ" bewegen wir uns zu schöner Musik auf unseren Stühlen. Was ein bisschen ungewohnt klingen mag, ist doch eine wunderbare Tanzform für alle, die vielleicht nicht ganz so gut auf den Beinen sind. Oder die sich einfach sicherer fühlen, wenn sie im Sitzen tanzen.

Auch für rüstige Menschen können diese Tänze eine Bereicherung sein. Angeleitet werden sie durch unsere langjährige Tanzanleiterin Ute Fassel. Neben dem Tanzen ist die Begegnung sowie das Kontakteknüpfen ein wichtiger Bestandteil dieser Nachmittage.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Pro Mal kostet die Teilnahme 4 € pro Person. Einfach mal kostenlos reinschnuppern und schauen, wie es einem gefällt, kann man selbstverständlich auch. Sie werden staunen, was alles im Sitzen möglich ist!

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Claudia Munzig, Leiterin der Begegnungsstätte, Tel. 989801-20

Zum Plakat

Tauche spielerisch in die Welt der Rhythmen ein und erlebe jeden Dienstag von 17-18.00 Uhr Gemeinschaft.

Alles Weitere dazu auf dem Plakat

 

Claudia Munzig
Leiterin Begegnungsstätte