Über uns

Die Evangelische Altenheimat ist

  • eine kirchliche Stiftung bürgerlichen Rechts mit drei Tochterunternehmen
  • Mitglied im Diakonischen Werk Württemberg
  • Träger von 14 Seniorenzentren mit 1033 Pflegeplätzen und 370 Betreuten Wohnungen
  • ein Unternehmen mit rd. 1000 Mitarbeitenden

Unser Ziel: älteren und pflegebedürftigen Menschen ein würdevolles und selbstbestimmtes Leben ermöglichen.

Achtung und Würde

Eine Senioren im Kontakt mit einer Pflegekraft. Das Foto symbolisiert die Wertschätzende Grundhaltung, auf die die Evangelische Altenheimat Wert legt.

Achtung und Würde sind zentrale Prinzipien des christlichen Menschenbildes, an dem wir uns orientieren.

In unserem Leitbild haben wir beschrieben, was das für uns heißt.

Erfahren Sie mehr...

Geschichte

Zwei Mitarbeitende der Evangelischen Altenheimat stellen anläßlich des 140. Jubiläums die Gründer der Evanglischen Altenheimat dar. Beide sind dazu in historische Kostüme geschlüpft.

2014 feierte die Evangelische Altenheimat ihr 140-jähriges Jubiläum.

Wie es damals gewesen sein könnte, zeigten zwei Mitarbeitende.

Erfahren Sie mehr...

Struktur

Heute besteht die Evangelische Altenheimat aus der Muttergesellschaft Stiftung Evangelische Altenheimat und drei Töchtern.

Erfahren Sie mehr...

Vorstand

Hans Kübler und Gabriele Blume führen die Evangelische Altenheimat.

Erfahren Sie mehr über den Vorstand...