Ein Fest zum Staunen und Genießen!

Das lang ersehnte Sommerfest in Sachsenheim hat am 24. Juli stattgefunden! Durch die Pandemie konnte das Pflegeheim lange kein Fest feiern. Umso mehr haben sich alle gefreut, dass es nun nach langer Zeit wieder möglich ist.

Das kunterbunte Programm erfreut Alt und Jung. Schwungvolle Musik der hauseigenen Trommelgruppe um Christiane Hähnle sorgt für Stimmung. Der Zirkus Frankordi lässt die Zuschauer*innen mit seiner Aufführung und den Lamas als zusätzliche Überraschung staunen.

Die Schminkaktion zaubert phantasievolle Gesichter und Jedem ein Lachen ins Gesicht. Frau Otterbachers Kunsthandwerk kann am Stand vor dem Pflegeheim bewundert werden. Die Verpflegung ist mal wieder ein Highlight mit Kaffee und Kuchen, einem Eiswagen, der sowohl Eisbecher als auch Eiscafé serviert. Gegen Abend endet das Fest mit Leckerem vom Grill, Salaten und Bier vom Fass. Eine runde Sache!

Das Fest hat allen, Bewohner*innen, Mitarbeitenden und den Gästen aus dem Ort, viel Freude bereitet.
Besonderer Dank gebührt der Bäckerei Clement für die leckeren Kuchenspenden. Danke allen, die gekommen sind und mitgewirkt haben!