Pflegeheim im Lichtensternzentrum ist Bildungspartner der Kirbachschule.

Ab kommenden Sommer bietet die Kirbachschule in Hohenhaslach ihren Schülern ein neues Wochenpraktikum zur beruflichen Orientierung in sozialen Institutionen. Mit dabei ist das neue Pflegeheim der Evangelischen Altenheimat in Sachsenheim, das Herbst 2018 eröffnet.

Die Bildungspartnerschaft birgt Perspektiven für beide Seiten. Das einwöchige Praktikum anstelle des bisherigen Wochenend-Sozialpraktikums bietet Schüler/innen eine echte Gelegenheit, in den vielseitigen Pflegeheimalltag zu schnuppern. In einer Woche können Kontakte wachsen und sich Beziehungen entwickeln zu den dort lebenden Menschen, so dass die Schüler eher als nur an einem Wochenende einen Eindruck von diesem Berufsfeld erhalten.

Es wirkt sich zudem positiv aus, dass das neue Pflegeheim der Evangelischen Altenheimat und die Kirchliche Sozialstation Sachsenheim eng miteinander kooperieren. Die Praktikanten können somit in beide Institutionen Einblick nehmen.

Mit der Neuen Betrieblichen Ausbildung bietet die Evangelische Altenheimat eine innovative, gut strukturierte und bestens auf das schulische Lernen abgestimmte Praxisausbildung. Die Bildungspartnerschaft mit der Schule im Kirbachtal kann junge Menschen frühzeitig für den Beruf der Altenpflege interessieren. Gemeinsam mit ihrem ambulanten Partner Sozialstation freut sich das Pflegeheim im Lichtensternzentrum auf die neuen Schülerpraktikanten und mögliche künftige Auszubildende.