Unternehmenssstruktur der Evangelischen Altenheimat

Die Evangelische Altenheimat besteht aus der Stiftung Evangelische Altenheimat und den drei Tochtergesellschaften Evangelische Altenheimat gGmbH, Altenheimat gemeinnützige GmbH und Wohnstift Mönchfeld gGmbH.

Organe der Evangelischen Altenheimat

Stiftungs-/Verwaltungsrat:

Der Stiftungsrat übernimmt die Aufsichtsfunktion für die Stiftung Evangelische Altenheimat und in Personalunion der Verwaltungsrat die Aufsichtsfunktion für die Tochtergesellschaften Evangelische Altenheimat gGmbH, Altenheimat gemeinnützige GmbH und Wohnstift Mönchfeld gGmbH.
Er besteht aus 9 Mitgliedern.

Vorstand/Geschäftsführung:

Der Vorstand übernimmt die operative Organisation für die Stiftung Evangelische Altenheimat. Die Geschäftsführung übernimmt die operative Organisation für die Tochtergesellschaften Evangelische Altenheimat gGmbH, Altenheimat gemeinnützige GmbH und Wohnstift Mönchfeld gGmbH. Der Vorstand bzw. die Geschäftsführung besteht zur Zeit aus einer Person und wird von den vier Abteilungsleitungen bereichsbezogen mittels Handelsvollmachten vertreten.

Erfahren Sie mehr über den Vorstand der Evangelischen Altenheimat...