Woche der Generationen für Alt und Jung

Die diesjährige Themenwoche in der Wohnanlage am Lindenbachsee in Weilimdorf heißt "Woche der Generationen". Von 8. bis 12 April bietet die Themenwoche viele Möglichkeiten, dass ältere und junge Menschen sich einbringen, gemeinsam gestalten und genießen und in Austausch treten.

Viele laufende Kooperationen der Wohnanlage am Lindenbachsee und der Begegnungsstätte in Weilimdorf zeigen: Entgegen vieler Vorurteile, dass sich junge und alte Menschen aufgrund unterschiedlicher Lebenswirklichkeiten nicht mehr verstehen, kommt es bei passenden Angeboten sehr wohl zu einem lebendigen Miteinander.

Um diese Erfahrungen zu stärken, widmet sich die Themenwoche 2019 der Generationenarbeit. Die Woche der Generationen bietet ein erstaunlich vielfältiges Programm aus Kreativangeboten (Kunst, Musik, Film, Erzählcafé), besinnlichen Veranstaltungen (Andachten, Gottesdienst und Entspannungsangebote) und Ausflügen für Große und Kleine, für Junge und Alte.

Einzelne Themen spannen den Bogen zwischen heute und früher. Neben "Schule früher und heute", "Konfirmation früher und heute" zieht die Ausstellung "Lebenszeiten" biografische Bögen anhand von Fotos aus der früheren und heutigen Zeit. Das eigentlich Spannende und Wertvolle ist, wie Frau Munzig, Leiterin der Begegnungsstätte, sagt, oftmals der Prozess, das Miteinander-Gestalten und das Erzählen dabei. Es bleibt spannend, ob die Besucher der für drei Monate gezeigten Fotoausstellung die individuellen Lebenserfahrungen an einzelnen Exponaten nachempfinden können.

Hier gelangen Sie zum gesamten Programm der Woche ...

Nehmen Sie sich Zeit für das eine oder andere Angebot! Zu einzelnen Veranstaltungen muss man sich anmelden. Infos dazu finden Sie im Programm.

Die Wohnanlage am Lindenbachsee und die Begegnungsstätte freuen sich auf viele interessierte Menschen: junge und alte, große und kleine.